Wie Sie uns erreichen

Wo wir uns befinden

In die Region um den Fluss Gacka gelangt man aus allen Himmelsrichtungen: vom Westen aus der Region Primorje und Senj über den Pass Vratnik; vom Norden aus Ogulin und der Region Gorski Kotar über den Pass zwischen Velika und Mala Kapela; vom Osten von den Plitwitzer Seen und dem Fluss Krbava durch die Schlucht Homoljački klanac, vom Süden aus Gospić und der Region Lika über die Hügelgegend Janjče. In dieses pittoreske Gebiet gelangt man vom Meer aus über das größte Gebirge Kroatiens, den Velebit, in dem auch ein Naturpark ist, und über Krasno über den Pass Grezina auf Senjsko bilo. Falls Sie mit der Bahn anreisen, sehen sie das Schönste, die Quelle des Flusses Gacka. Falls Sie mit dem Flugzeug anreisen, sehen Sie die ganze Region auf einen Blick.

Das Gebiet um Gacka befindet sich zwischen dem bekannten Nationalpark Plitwitzer Seen, dem Naturpark Velebit und dem Nationalpark Nord-Velebit (in der Nähe ist der Botanische Garten auf der Bergspitze Zavižan und ein bekannter marianischer Wallfahrtsort in Krasno). Das Gebiet ist weiterhin touristisch attraktiv wegen dem Fluss Gacka, einem der bekanntesten Salmonidengewässer der Welt.

Wenn sie hierher kommen werden sie bemerken, dass dieses Gebiet, obwohl es hier zahlreiche Karstformationen, Höhlen und Kluften gibt, nicht völlig mit grauem Steinen übersät ist. Ganz im Gegenteil, alles ist grün: Wälder, Lichtungen, Wiesen und Felder, Flüsse, Bäche und Seen. Die Dörfer liegen bei den Feldern am Fuße der Berge. In diese magische Natur hat sich der Mensch harmonisch angepasst.

 


 

Die Harmonie der Naturschönheiten und das vielfältige historische Erbe, bieten Ihnen unerwartete Möglichkeiten für Ruhe und Erholung, Entspannung in der angenehm warmen Sonne und in den ruhigen Abenden an den Mäandern des Flusses.

In der Region um Gacka kann man nicht nur einen Urlaub in ökologisch erhaltener Natur verbringen, man findet hier auf nur etwa 40 km Entfernung zwei wunderschöne Nationalparks (NP Plitwitzer Seen und NP Nord-Velebit), den Naturpark Velebit und zahlreiche kleinere pittoreske und interessante Orte, die alle eine einzigartige und interessante Geschichte verbergen.

Sie werden Ihren Urlaub nirgendwo wie hier jeden Tag anreichern können – tagsüber mit dem Schwimmen im kristallklaren, nur 40 km entfernten Meer, an den angenehmen Sommerabenden mit geschmackvollen Speisen auf einer Terrasse, mit Fahrradtouren, Spaziergängen und Wandertouren oder anderen zahlreichen Aktivitäten die inmitten von weltbekannten Naturschönheiten und nur einen Sprung vom Meer entfernt angeboten werden.

Die einfache und gutherzige Liebenswürdigkeit der einheimischen Bewohner, ihre heitere, friedliebende und laute Natur und ihr Wunsch ihren Gästen ihr Bestes zu bieten ist einzigartig.

Dies ist ein Schatz den man nicht in einen Koffer packen kann, er erfüllt aber das Herz bis man wiederkommt.

 


Drucken